VORSTAND:

Susanne Bruna - Obfrau

Uschi Obenaus - Obfrau-Stellvertreterin

Daniela Reichel - Schriftführerin

Sabine Eckelhart - Kassierin (und guter Geist des Vereinsheims)

Gabriele Loyer - sportlicher Beirat

WEITERE FUNKTIONÄRE:

Christian Lambor - Gerätewart

Ingrid Jamy - Rechnungsprüferin

Manuela Lambor - Rechnungsprüferin


unser trainerinnen-team

USCHI OBENAUS - BH-V, Dogdance

"Hundeverrückt" bin ich schon von Geburt an, Hundehalterin seit 1993. Seit 2015 bin ich geprüfte ÖHU-Trainerin und berechtigt für "ZOS im Verein" bzw. seit November 2018 berechtigt für *ZOS*. Zusätzlich zum Konsum einschlägiger Fachliteratur besuche ich regelmäßig weiterbildende Seminare.
Es gibt nicht DEN richtigen Weg im Hundetraining. Mein Bestreben ist es, den besten Weg für das jeweilige Mensch-Hund-Team zu finden und zu vermitteln. Sowohl im Alltagstraining als auch bei der Prüfungsvorbereitung wird individuell auf jedes Team, dessen Probleme und Stärken eingegangen.

In Kooperation mit dem Verein gibt es weitere Angebote:

Mein gewerbliches Angebot in Spillern bzw. Eggenburg mit Schwerpunkt "Glückliche Hunde durch die passende Beschäftigung / Auslastung" umfasst Longieren, Trickdog, *ZOS* und Einzel-/Verhaltenstraining.


MANUELA LAMBOR

Als Tierärztin sind mir gesunde Hunde ein selbstverständliches Anliegen. Als Ausgleich zu meinem Hauptberuf als Amtstierärztin freut es mich, in meiner Freizeit Hunde im Rahmen eines Balance- und Bewegungstrainings begleiten zu dürfen.
Ich bin seit 2006 als Hundetrainerin in unterschiedlichen Bereichen tätig und laufende Fortbildungen sind für mich ein absolutes Muss! Darüber hinaus bin ich geprüfte ÖHU-Trainerin und habe die Ausbildungen „zertifizierte Postgraduate-Ausbildung für Verhaltensmedizin bei Hunden“ und „K9 Bewegungstraining“ erfolgreich absolviert. 2020 habe ich ergänzend dazu eine Zusatzausbildung für Physiotherapie abgeschlossen. Meine Trainings basieren auf dem aktuellen Stand der verhaltensbiologischen Kenntnisse und leben von der Freude und Motivation des Hundes!

In Kooperation mit dem Verein gibt es folgende Angebote:

Bewegungs- und Balancetraining in Kleingruppen 
Gezieltes Bewegungstraining im Einzeltraining bei/nach orthopädischen Problemen nach erfolgter tierärztlicher, physiotherapeutischer Behandlung in Zusammenarbeit mit den behandelnden KollegInnen.
Ergänzend: NÖ Sachkundenachweis


SUSANNE BRUNA - Rally Obedience, BH-1, Trainingsgruppe Sport

Als Gründungsmitglied des AST EGGENBURG widme ich schon seit vielen Jahren einen beträchtlichen Teil meiner Zeit der Ausbildung von Hunden. Ich bin seit dem Jahr 2001 als Trainerin aktiv, davon von 2007 bis 2016 als lizenzierte Lind-art-Trainerin. Ich bin geprüfte ÖHU-Trainerin und außerdem seit 2014 berechtigt für "ZOS im Verein" bzw. seit November 2018 für *ZOS*. Durch den regelmäßigen Besuch von Seminaren bleibe ich auf dem neuesten Stand der Verhaltensbiologie.

Meine Grundeinstellung zur Hundeausbildung betrachte ich als einen Weg der Mitte. Ich lehne jede Art von Gewalt in der Ausbildung ab und setze beim Lernen neuer Lektionen auf Motivation und positive Verstärkung. Ich stehe aber auch dazu, dass sich unsere Hunde – genau wie wir Menschen – den Regeln der Gesellschaft unterordnen müssen. Unsere Aufgabe als Hundehalter ist es, unseren Hunden diese Regeln artgerecht und verständlich zu vermitteln, so dass es ihnen möglichst leicht fällt sie anzunehmen.

In Kooperation mit dem Verein gibt es weitere Angebote:

Welpen- und Basiserziehung, Dummytraining, *ZOS*, bindungsfördernde Kurse und Workshops wie "Longieren", "Zusammenwachsen" und "Gute Führung"
Einzeltraining nach Wunsch und Maß
 


SABINE SLUNSKY - Familienbegleithunde, Breitensport

Das Interesse an Hunden begleitet mich seit meiner frühesten Kindheit. Mit dem Auszug aus dem Elternhaus folgte der Einzug des ersten eigenen Hundes und Besuche in der Hundeschule.

Kommunikation und Körpersprache der Hunde interessierten mich von Anfang an sehr, deshalb sah ich bereits bei den ersten Stunden fasziniert den Trainerinnen bei den Verhaltensanalysen über die Schulter. So führte mich mein Weg in die Trainertätigkeit, die ich seit 2014 mit großer Begeisterung ausüben darf, zuerst als Co-Trainerin und seit der ÖHU-Trainerprüfung 2017 als Kursleiterin.

Von 2014 bis 2018 war ich außerdem berechtigt für "ZOS im Verein".
Selbstverständlich bilde ich mich weiterhin laufend durch Seminarbesuche fort.


SABINE ECKELHART - Familienbegleithunde, Fun Ball, Work & Fun

Als ich neunzehn war, hielt der erste Hund in meinem Haushalt Einzug. Seither ist einige Zeit vergangen und ich habe inzwischen bereits den sechsten Hund aus dem Tierschutz. 

Ab 1999 war ich Mitglied in einem Hundeverein und hatte bald darauf auch meine ersten Erfolge im Turniersport. Ab 2007 hielt ich selbst Kurse ab und seit 2009 bin ich geprüfte ÖHU Trainerin. Nachdem ich 5 Jahre im Ausland verbracht hatte, legte ich 2018 erneut die Trainerprüfung ab, um wieder Kurse in meinem Heimatverein AST EGGENBURG gestalten zu können.

Ich besuche jährlich Weiterbildungen und Seminare, um auch immer wieder selbst weiter zu lernen. 

Gelungene Kommunikation halte ich für überaus wichtig und ich versuche für jedes Mensch-Hund-Team den passenden Weg zu finden.


KONTAKT:

Susanne Bruna (Obfrau)

MAIL: ast.eggenburg[at]gmail.com

TEL: +43 (0) 664 8122707

angeschlossen an die

TRAININGSPLATZ:

3730 Eggenburg

Johann-Leidenfrost-Straße

ggü. IVECO-Werkstatt